Film: Hei yan quan – I Don’t Want to Sleep Alone

HEI YAN QUAN / I DON’T WANT TO SLEEP ALONE

Taiwan/Frankreich/Österreich 2006
35 mm OmU 118 min

1977 hatte Tsai seine Heimat Malaysia verlassen, fast 30 Jahre später kehrte er für ein Filmprojekt, das Mozarts "Zauberflöte" Reverenz erweisen sollte, dahin zurück: Lee Kang-sheng ist hier in einer Doppelrolle als Komapatient und schwer verletzter Obdachloser zu sehen, den Arbeitsmigranten gesund pflegen. Ein Dreieck aus Verbrechen, Sehnsucht und Begehren entsteht. Die – undefinierbare und kaum zu findende – Freiheit sei das zentrale Thema dieses Films, hat der Regisseur betont. Dem Smog in Kuala Lumpur hat er eine wesentliche Nebenrolle verschafft.

Fri, Sep 8, 2017 / 20:00 -
Potsdamer Straße 2
Berlin, 10785
Germany
+49-30-26955-100

iCalGoogle Calendar